Rotkäppchen und Wolf Peter

ab 4 Jahre Spieldauer: 45 min

Anna, kleines Mädchen, wohnt mit ihrer Mutter und ihrem Hund in einem großen Stadthaus. Der Nachbar ärgert sich über die Geräusche, die aus ihrer Wohnung kommen.

Als die Großmutter anruft, schickt die Mutter das Mädchen zu ihr. Sie soll Kuchen und Wein bringen, auch das neue Frauenmagazin steckt die Mutter in den Rucksack. Ganz oben kommt das Handy hinein, sicherheitshalber!

Der Hund darf sie begleiten. Aber sie sollen nicht durch den Wald gehen. Der Weg ist zwar kürzer aber auch gefährlich, sagt die Mutter.

Doch dann trifft Anna Wolf Peter und der überredet sie doch in den Wald zu gehen. Dort wachsen die schönsten Blumen und über einen Strauß Blumen würde sich doch die Großmutter freuen und die Mutter merkt es ja nicht, sagt der Wolf Peter.

Impressum & Datenschutz

Impressum | Datenschutz